EXPERTISE UND QUALITÄT TREFFEN AUF MENSCHLICHKEIT UND BEGEISTERUNG.

Grollmus steht für herausragende Expertise in Automation und IT. Unsere 100 Teammitglieder sind spezialisiert in der Weiterbildung, Software-Entwicklung sowie im Consulting. Gemeinsam verbinden wir unsere Erfahrung und die unmittelbare Praxisnähe zu einem exzellenten Gesamtwerk.

2 Headquarters, 17 Schulungszentren und 35 Jahre Erfahrung in den Bereichen Schulungen, Software und Consulting: Dieses Umfeld, gepaart mit einem Wertebild, welches den Kunden und dessen individuelle Bedürfnisse in den Fokus unseres agilen Handelns rückt, zeichnen Grollmus aus.

Wir verfügen über 35 Jahre Erfahrung im Schulungsbereich

DIE

GROLLMUS

MISSION

Wir begleiten Sie dynamisch und agil auf Ihrem Weg der Digitalisierung in der Industrie-Automatisierung.
Als kompetenter und wertschätzender Partner finden wir dazu gemeinsam innovative Lösungen.

DIE

GROLLMUS

VISION

Wir bieten jedem den Zugang zu digitalen Lösungen, um Freiräume für die wichtigen Dinge in unserer Welt zu schaffen.
Als agiles Software-Unternehmen leben wir den Grollmus-Spirit.

VON DER DISKETTE ZUR APP

DAS UNTERNEHMEN GROLLMUS UND SEINE MEILENSTEINE

1982 gegründet Diplom-Ingenieur Eduard Grollmus das Unternehmen Grollmus in Hochheim am Main. Die erste Programmierung von SIMATIC S5 Steuerungen findet – wie es sich für eine echte und authentische Entwicklerschmiede gehört – im heimischen Keller statt. Schnell sucht er sich ein eigenes Büro, um aufgrund der Erfolge Mitarbeiter einzustellen, und den Bereich der SIMATIC Programmierung auszubauen. Im selben Jahr finden bereits die ersten Schulungen für SIMATIC S5 statt – schon damals ist der Fokus auf praxisnahen Schulungen in kleinen Gruppen ein wichtiges Qualitätsmerkmal. Neben den Schulungen werden SIMATIC Geräte zur Vermietung an Kunden zur Verfügung gestellt.

Nur drei Jahre später findet ein erneuter Umzug in größere Räumlichkeiten statt, in denen nun ein 15-köpfiges Team beschäftigt war. Der Schwerpunkt liegt zunächst auf Automatisierungsprojekten zu Fördertechnik, Maschinensteuerungen und Verfahrenstechnik für renommierte Unternehmen wie Opel, Ford, VW, Bosch und Siemens. Im Jahr 1990 stellt Grollmus zum ersten Mal auf der SPS-Messe in Sindelfingen aus und zeigt auch öffentlich eine große Präsenz. Hier stellen wir auch den Konfigurator proCALC für die SIMATIC S5 (der Vor-Vorgänger des heutigen TIA Selection Tools) vor. Im gleichen Jahr wird die erste Niederlassung in Halle an der Saale gegründet.

1996 halten wir die erste SIMATIC S7 Schulung – wir bleiben am Ball, sehen nach vorn und entwickeln uns weiter. 

1998 wird Grollmus offizieller Siemens Solution Partner – was bis heute Bestand hat.

Im Jahr 2006 wird die erste Version des von Grollmus entwickelten SIMATIC Konfigurators (SIMATIC Selection Tool) veröffentlicht. Kurz darauf rufen wir weitere Schulungszentren in Mönchengladbach, Stuttgart, Nürnberg, Berlin und Dresden ins Leben, um auch überregional der hohen Nachfrage nach Grollmus-Weiterbildungen gerecht zu werden. Im Jahr 2008 verzeichnen wir bereits über 1.000 Schulungsteilnehmer.

2009 steigt Sebastian Grollmus in die Geschäftsführung der Grollmus GmbH ein.

2011 wird das zweite Headquarter in München eröffnet. Dort befinden sich eigene Schulungsräume sowie der Sitz der gesamten Software-Entwicklung. Es folgen weitere Schulungszentren in ganz Deutschland, unter anderem in Hamburg, Freiburg und Düsseldorf.

2015 wird Michael Grollmus Geschäftsführer der Grollmus GmbH in Hochheim. Der Schulungsbereich wird in Deutschland und Österreich mit dem Standort Wien ausgebaut.

Mit der Online-Vorbereitung Servicekurs 1 SIMATIC S7 starten wir das erste Online-Training. Aufgrund der großen Nachfrage bauen wir die Online-Vorbereitung aus und optimieren sie für das TIA Portal. Im Jahr 2018 wird der Vertrieb neu organisiert und Grollmus als Arbeitgebermarke positioniert.

Im Jahr 2019 erfährt die Marke Grollmus ein Rebranding, um nach innen und außen auch visuell adäquat die Werte und die Philosophie von Grollmus zu repräsentieren. Grollmus hat mittlerweile 100 Mitarbeitende in Deutschland und Österreich, darunter 40 Software Entwickler und 40 Automatisierungsexperten.

2021 bringen wir das Factory Automation Studio auf den Markt. Eine Software, um SPS-Code im TIA Portal möglichst automatisiert zu generieren. Vorangegangen sind ein Proof-of-Concept zur Anbindung an das TIA Portal sowie der Aufbau eines eigenen Entwickler- und Projektteams. Das Tool bedeutet eine Zeitersparnis in der Anwendung und reduzierte Fehlerquellen in der SPS-Programmierung.

GROLLMUS ALS ARBEITGEBER

Als dynamischer und authentischer Arbeitgeber pflegen wir ein Miteinander auf Augenhöhe, bei dem jedes Individuum so sein kann, wie es ist: herzlich, agil, direkt und locker – ganz ohne Blendwerk. Wir sind ein Kreis aus aufgeweckten und hochkarätigen Menschen. Teamspirit, Humor, Individualität und hochkonzentriertes Outside-the-box-Denken stehen bei uns im Mittelpunkt. Vom Vertrieb und der Schulungsorganisation über die Software-Entwicklung und Trainerschaft bis hin zu unseren Kunden, ist unser Grundsatz immer gleich: Wir sind echt, lebendig und progressiv. Wir sind Grollmus.

GENDERGERECHTE SPRACHE UND ANTIDISKRIMINIERUNG

Grollmus legt großen Wert darauf, diskriminierungssensibel und gendergerecht zu schreiben. Dennoch haben wir uns bewusst dagegen entschieden, Genderzeichen wie das Binnen-I, * oder : in unseren Texten zu verwenden. Wo es die Vielseitigkeit der deutschen Sprache zulässt, setzen wir stattdessen auf die Vermeidung des generischen Maskulinums. Überall dort, wo uns dies nicht gelingt, meinen wir explizit alle Geschlechtsidentitäten.

WIR SIND FÜR SIE DA

Persönliche Beratung steht bei Grollmus an erster Stelle – und kann bereits in diesem Moment beginnen.

Mit Ihrem Besuch auf dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. So können wir den bestmöglichen Service gewährleisten.