Systemkurs OPC/ OPC UA - Online

Systemkurs OPC/ OPC UA - Online

Inhalte

  • Von OPC COM zu OPC UA (Unified Architecure)
  • OPC UA Protokolle
  • OPC UA Funktionalitäten und Schnittstellen
  • OPC UA Server/ Clienten konfigurieren und in Betrieb nehmen
  • OPC-Scout& UaExpert als OPC Test Client
  • Eigene Schnittstellen und Companion Specifications erstellen
  • Alarm & Events, Historical Data Access und XML
  • Vorstellung von OPC Clients in Hochsprache VBA & C#
  • OPC Security
  • Future Prospects, TSN, Safety

BESCHREIBUNG

Unsere Live-Trainer schulen die Teilnehmer direkt im virtuellen Klassenzimmer. Die praktischen Übungen finden am digitalen Zwilling statt - einer vollwertigen Simulation des Anlagenmodells. So bauen die Teilnehmer ihr Wissen interaktiv auf. Ein internetfähiger Laptop (optimalerweise mit zweitem Bildschirm) reicht als technische Voraussetzung aus. Lernen Sie die herstellerunabhängige Industrie 4.0 Schnittstelle OPC UA kennen. Der Kurs vermittelt Ihnen die wichtigsten Kenntnisse über die OPC Schnittstelle (Classic und Unified Architecture). Sie lernen die Arbeitsweise von OPC Server und Clients kennen und anzuwenden, sowie Fehler in der Schnittstelle zu diagnostizieren und zu beheben. Sie erhalten einen Überblick über die Möglichkeiten der Kommunikation über die OPC Schnittstelle. In diesem Kurs erstellen Sie eigene Schnittstellen und Companion Specifications. Sie lernen die die verschiedenen Funktionalitäten und Methoden von OPC kennen. Anhand von Beispielen bekommen Sie einen Einblick in die Grundlagen von OPC Clients die in einer Hochsprache programmiert sind. Desweitern lernen Sie die OPC Security Einstellungen kennen, um einen sicheren Datenaustausch aufzubauen. Ihre erlernten theoretischen Kenntnisse vertiefen Sie durch zahlreiche praktische Übungen. Nach der Schulung können Sie OPC Server aufsetzen und konfigurieren, diverse OPC Clients, wie z.B. WinCC, WinCC flexible, Excel (VBA) mit .NET Framework, mit einem Server verbinden und in Betrieb nehmen oder Änderungen vornehmen. Sie sind in der Lage Daten aus der Automatisierungswelt in Ihren Personal Computer einzulesen und diese hier auszuwerten. Machen Sie sich zum gefragten Experten mit Grollmus.

ZIELGRUPPE

Programmierer, Inbetriebnahmepersonal, Projektierer, fortgeschrittenes Servicepersonal

VORAUSSETZUNGEN

Fundierte SIMATIC S7 Kenntnisse Kenntnisse in SIMATIC S7 Programmierung Erfahrungen mit WinCC sind empfehlenswert

SOFTWARE / GERÄTE

SIMATIC NET, TIA Portal, S7-1500, Comfort Panel

UNSERE EMPFEHLUNG

Besuchen Sie anschließend Erweiterungsmodule für Engineering, Bedienen/Beobachten, Kommunikation und Antriebstechnik.

TERMINE

STANDORT
22.06. - 24.06.2020
Online-Schulung

Kein passender Termin dabei? Kontaktieren Sie uns!

Mit Ihrem Besuch auf dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. So können wir den bestmöglichen Service gewährleisten.