Umsteigerkurs SIMATIC TIA Portal mit S7-300 und Panels

Umsteigerkurs SIMATIC TIA Portal mit S7-300 und Panels

Zusammenfassung

Umstieg von STEP 7 V5.x auf TIA Portal

Inhalte

  • Komponenten des TIA Portals (STEP 7, WinCC)
  • Geräte und Netzwerke konfigurieren
  • Programmbausteine editieren
  • Arbeiten mit PLC-Variablen
  • Datenbausteine und Datenverwaltung
  • Inbetriebnahme und Fehlersuche
  • Programme dokumentieren und sichern
  • Dezentrale Peripherie an S7
  • Migration eines STEP 7 V5.5 Projektes in das TIA Portal
  • Vorstellung des SCL-Editors
  • Vorstellung des Visualisierungssystems (HMI)

BESCHREIBUNG

In diesem Kurs vermitteln wir Ihnen die Hauptunterschiede zwischen SIMATIC Manager und dem TIA Portal sowie STEP 7 5.x und STEP 7 im TIA Portal. Sie erlernen das Handling des TIA Portals und Grundlagen der Programmierung und Störungssuche. Sie erhalten einen Überblick über die Einbindung dezentraler Peripherie. Ihre erlernten theoretischen Kenntnisse vertiefen Sie durch zahlreiche praktische Übungen an einem Anlagenmodell. Somit können Sie Ihre theoretischen Kenntnisse unmittelbar in die Praxis umsetzen. Nach der Schulung können Sie S7-Programme erstellen und Programmänderungen durchführen, sowie durch effizientes Nutzen der TIA Portal-Funktionen auch Fehler sicher diagnostizieren und beheben.

ZIELGRUPPE

Mitarbeiter aus allen Bereichen, die mit dem SIMATIC TIA Portal arbeiten möchten

VORAUSSETZUNGEN

SIMATIC STEP 7 Kenntnisse entsprechend Grundkurs SIMATIC S7 und praktische Erfahrung in deren Anwendung

SOFTWARE / GERÄTE

TIA Portal, STEP 7, WinCC, S7-300, ET 200, Anlagenmodell

UNSERE EMPFEHLUNG

Für die S7-1200/1500 bieten wir den Umsteigerkurs SIMATIC S7-1500 und TIA Portal an.

TERMINE

STANDORT
03.06. - 05.06.2020
Hochheim
27.07. - 29.07.2020
München
05.10. - 07.10.2020
Hochheim

Kein passender Termin dabei? Kontaktieren Sie uns!

Mit Ihrem Besuch auf dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. So können wir den bestmöglichen Service gewährleisten.