Auffrischung TIA Portal - E-Learning

Inhalte

  • Wiederholung Grundoperationen TIA Portal
  • Inbetriebnahme von vorgegebenen Anlagenprogrammen als praktische Übung
  • Änderungen und Erweiterungen von bestehenden Programmen
  • Variablen, Datentypen und Datenbausteine
  • Digitale Funktionen
  • Inbetriebnahme und Fehlersuche
  • Projektdaten sichern
  • HMI-System zum Bedienen und Beobachten integrieren
  • Meldungsprojektierung und Erweiterungen in WinCC

BESCHREIBUNG

In unserem praxisorientierten E-Learning frischen Sie Ihr Wissen im TIA Portal auf und erweitern Ihre Fähigkeiten. Im Fokus des Kurses stehen die Übungen zur Störungsbehebung und Programmänderungen im TIA Portal, die Sie an einer virtuellen Maschine durchführen. Damit wenden Sie Ihr erlerntes Wissen direkt praktisch am digitalen Zwilling einer Industrieanlage an. In unseren Video-Tutorials zeigen wir Ihnen Schritt für Schritt verschiedene Anwendungen im TIA Portal. Über 150 Minuten Videomaterial stehen Ihnen während des gesamten E-Learnings zur Verfügung. Durch das Beantworten der Quizfragen setzen Sie sich erneut mit den Inhalten auseinander und festigen Ihr erlerntes Wissen nachhaltig. Wenn Sie alle Inhalte bearbeitet haben, stellen Sie Ihr Wissen mit einer Prüfung unter Beweis. Das E-Learning ist in 14 Kapitel unterteilt, für deren Bearbeitung Sie je ca. 1,5 Stunden benötigen. Die Abschlussprüfung besteht aus 50 Fragen, die sich aus den zuvor vermittelten Inhalten generieren. Allgemeine Informationen zu unserem E-Learning haben wir hier für Sie zusammengefasst: https://www.grollmus.de/e-learning/ Wir empfehlen einen Internet-Anschluss mit mind. 16 Mbit und zwei Bildschirme.


UNSERE EMPFEHLUNG FÜR SIE

+
Auffrischung TIA Portal - E-Learning995 € zzgl. MwSt.
+

ONLINE-VORBEREITUNG

In unserem praxisorientierten E-Learning frischen Sie Ihr Wissen im TIA Portal auf und erweitern Ihre Fähigkeiten. Im Fokus des Kurses stehen die Übungen zur Störungsbehebung und Programmänderungen im TIA Portal, die Sie an einer virtuellen Maschine durchführen. Damit wenden Sie Ihr erlerntes Wissen direkt praktisch am digitalen Zwilling einer Industrieanlage an. In unseren Video-Tutorials zeigen wir Ihnen Schritt für Schritt verschiedene Anwendungen im TIA Portal. Über 150 Minuten Videomaterial stehen Ihnen während des gesamten E-Learnings zur Verfügung. Durch das Beantworten der Quizfragen setzen Sie sich erneut mit den Inhalten auseinander und festigen Ihr erlerntes Wissen nachhaltig. Wenn Sie alle Inhalte bearbeitet haben, stellen Sie Ihr Wissen mit einer Prüfung unter Beweis. Das E-Learning ist in 15 Kapitel unterteilt, für deren Bearbeitung Sie je ca. zwei Stunden benötigen. Die Abschlussprüfung besteht aus 50 Fragen, die sich aus den zuvor vermittelten Inhalten generieren.

ZIELGRUPPE

Servicepersonal, Inbetriebnehmer, Instandhalter, Programmierer, Projektierer

VORAUSSETZUNGEN

Grundkenntnisse SIMATIC TIA Portal

SOFTWARE / GERÄTE

TIA Portal, STEP 7, WinCC, S7-1500, ET 200, HMI Runtime Simulation, digitaler Zwilling Anlagenmodell

IHRE NÄCHSTEN SCHRITTE

Buchen Sie anschließend die Online-Vorbereitung Servicekurs 1 TIA Portal um sich optimal auf den Servicekurs 1 SIMATIC TIA Portal vorzubereiten. Alternativ buchen Sie die Online-Vorbereitung Programmierkurs 1 TIA Portal um sich optimal auf den Programmierkurs 1 TIA Portal vorzubereiten. Zudem bieten wir Ihnen Erweiterungsmodule für Engineering, Bedienen/Beobachten, Kommunikation und Antriebstechnik an.

Mit Ihrem Besuch auf dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. So können wir den bestmöglichen Service gewährleisten.